Museum für Zivil- und Wehrtechnik
www.zivilundwehrtechnik.de // Verein für Zivil- und Wehrtechnik e.V. // Wiesenstraße 20, 97215 Uffenheim

In die Sicherheit investiert

In den letzten Monaten wurde in unserem Museum eine Videoüberwachungsanlage installiert. Sie ergänzt die bestehende Einbruchmeldeanlage und die Brandmeldeanlage nun um eine visuelle Kontrolle.

So können auch uneinsichtige Bereiche im Auge behalten werden und die Sicherheit der Exponate – aber auch der Museumsbesucher – noch besser gewährleistet werden.

Das Warten hat ein Ende

Nach 5 langen Jahren des Wartens und noch rechtzeitig zum Militärtag am ersten Juniwochenende, traf am vergangenen Mittwoch ein neues Exponat in unserem Militärmuseum ein. Es handelt sich um einen Kanonenjagdpanzer 4-5, umgerüstet als Beobachtungs- und Führungspanzer.

Weitere technische Details finden Sie im Online-Museum auf unserer Internetseite.
Zu unseren Öffnungszeiten oder am Militärtag können Sie den Panzer besichtigen.

Programm für Militärtag 2010

Die Vorbereitungen für unseren Museumstag laufen auf Hochtouren. Mittlerweile ist auch der Programmablauf fertig. Die Ausstellung mit Uniformen, Urkunden und Handwaffen wird nach einjähriger Vorbereitung rechtzeitig zum Museumstag fertig und feierlich eröffnet.

Das Programm kann hier auf der Internetseite heruntergeladen werden (siehe Anhang).