Museum für Zivil- und Wehrtechnik
www.zivilundwehrtechnik.de // Verein für Zivil- und Wehrtechnik e.V. // Wiesenstraße 20, 97215 Uffenheim

Online-Museum

In unserem Online-Museum erhalten Sie einen kurzen Überblick über die ausgestellten Exponaten in unseren Räumen.
Online-Museum als RSS-Feed abonnieren.


Neu im Museum:

 

LKW ZIL-157 K Spezial-KFZ Mit Kofferaufbau

Img 60 152.jpg

Der ZIL-157 LKW, der 1956 bis 1962 in der Sowjetunion von dem Hersteller Sawod imeni Lichatschowa (ZIL) entwickelt und hergestellt wurde. Der ZiL-157 war das Standardmodell der Sowjetarmee und vielen anderen östlichen Ländern, bis er 1979 von der URAL-375D-Serie abgelöst wurde.

Barkas Feuerwehrwagen B1000 KM/KLF

Img 60 144.jpg

Anfang der sechziger Jahre begann die Serienfertigung des IFA-Schnelltransporter Barkas B1000 mit einer Nutzlast von 1000kg. Hergestellt wurde das Fahrzeug im VEB Barkas-Werk Karl-Marx-Stadt.Das Fahrzeug bot für eine Besatzung von 5 Mann, zwei im Fahrerhaus und drei im Aufbau sowie der persönlichen Ausrüstung ausreichend Platz. Das Fahrzeug zeichnete sich besonders durch seine erweiterte Ausrüstung für eine Löschgruppe aus.

Raketentransportfahrzeug ZIL135 TLF 9T29

img001.jpg

Der ZIL-135 ist ein schwerer vierachsiger Lastkraftwagen (8×8) des sowjetischen/russischen Fahrzeugherstellers Sawod imeni Lichatschowa, der ab 1966 in Serie produziert wurde. Dieser Lkw fand Verwendung in vielen Ländern, nicht nur innerhalb des ehemaligen Ostblocks.

Universal-Pioniergerät und Straßenbaumaschine BAT/M

DSC00135-klein.jpg

Universal-Pioniergerät und Straßenbaumaschine BAT/M
Bestimmung
Universal-Pioniermaschine für Straßen- und Stellungsbau mit hydraulisch betätigter Räumschaufel vor dem Bug. Auf dem Heck angebracht ein hydraulischer Drehkran zum Einbau von vorgefertigten Betonelementen.
Anlegen von Kolonnenwegen, Schaffen von Durchfahrten durch Gräben, Ausheben von Stellungen.

Pioniermaschine Universal-Autobagger E-305 W

b-KrAZ.jpg

Bedienung: 2 Armeeangehörige
Herstellerland: UdSSR
Transport: Basisfahrzeug KrAZ 255B
Motor: 8-Zylinder 4-Takt Diesel (JAMZ 238 M3)
Hubraum 14.860ccm
Leistung: 240PS
Geschwindigkeit: 71km/h
Verbrauch ca:42l/100km Strasse ca:75l/100km Gelände
Gesamtgewicht: 18,5to.
Länge in Fahrstellung: 8,98m
Breite: 2,86m
Höhe in Fahrstellung: 4,23m

Leistungsangaben Bagger:
Mittlere Förderleistung:
mit Hochlöffel: 45 m3h
mit Tieflöffel: 40 m3/h
max. Aushubtiefe: 4,10 m
max. Aufschütthöhe: 4,50 m 5,90 m
max. Arbeitsradius 6,3 m 7,35 m