Der Umbau in der Kommunikationsabteilung geht in die nächste Runde